Oldenburger Urlaubsmesse CARAVAN FREIZEIT REISEN öffnet vom 19. bis 21. Januar 2024.

Oldenburger Urlaubsmesse CARAVAN FREIZEIT REISEN öffnet vom 19. bis 21. Januar 2024.
Bild: Tobias-Frick / WEH

Oldenburger Urlaubsmesse CARAVAN FREIZEIT REISEN öffnet vom 19. bis 21. Januar 2024.

Die CARAVAN FREIZEIT REISEN in Oldenburg, eine bedeutende Veranstaltung im Bereich Tourismus, präsentiert jährlich die neuesten Trends und Ziele für Urlauber. Projektleiterin Sonja Hobbie betont die Vielfalt des Angebots, das von pulsierenden Städtereisen bis hin zu ruhigen Naturerlebnissen reicht, und unterstreicht die inspirierende Atmosphäre der Messe.

Ein zentrales Element der Messe sind die neuesten Campingfahrzeuge, von Kastenwagen bis hin zu luxuriösen Reisemobilen. Namhafte Hersteller wie Adria, Carado und Eura Mobil präsentieren ihre neuesten Modelle, und auch Liebhaber klassischer VW Bullis finden hier ihr Glück. Neben Fahrzeugen umfasst die Ausstellung auch Angebote zu Campingplätzen und touristischen Attraktionen.

Ein besonderes Highlight sind die Neuvorstellungen von FFM Freese, Niemöller Mobiles Reisen und Autofreizeit Kruse. Diese Unternehmen bieten nicht nur Beratung, sondern auch innovative Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Reisen. Lars Freese, Geschäftsführer von FFM Freese, betont dabei die langjährige Verbindung seines Unternehmens mit der Marke Eura Mobil und gibt persönliche Tipps für das Reisen mit dem Wohnmobil.

Die Messe bietet eine umfassende Palette an Fahrzeugen, von kompakten Kastenwagen bis hin zu vollintegrierten Reisemobilen. Die Besucher können sich direkt vor Ort in die verschiedenen Modelle setzen und sich so ein eigenes Bild machen. Eura Mobil sticht dabei mit seinen innovativen Innenraumdesigns in den 2024er-Modellen hervor.

Für diejenigen, die mit dem Gedanken spielen, ein Wohnmobil zu mieten oder zu kaufen, bietet die Messe umfassende Beratung und Information. Lars Freese empfiehlt, die Wohnmobilreise sorgfältig zu planen und eventuell sogar vorab zu buchen, um das Erlebnis zu optimieren.

Siehe auch  Wärmepumpe, Fern- oder Nahwärme: Fossilfrei heizen auf dem Fliegerhorst

Die Messe präsentiert auch verschiedene Hersteller und Modelle, die auf individuelle Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind. Timo von der Kammer von FreizeitMobile von der Kammer GmbH hebt hervor, dass jedes Reisemobil ein Unikat ist und betont die Bedeutung einer individuellen Beratung und Bedarfsanalyse.

Neben den Fahrzeugen selbst werden auch Reiseziele wie Skandinavien vorgestellt. Lutz Müller vom Reisebüro skandinavientrips teilt seine Begeisterung für die nordischen Länder und bietet Einblicke in individuell gestaltete Gruppenreisen sowie Tipps für entspanntes Reisen mit dem Zug in diesen Regionen.

Abschließend wird die Bedeutung des verantwortungsbewussten Reisens hervorgehoben. Die Messe bietet daher auch Informationen zu nachhaltigen Reiseoptionen und Kompensationsmöglichkeiten für CO2-Emissionen.

Die CARAVAN FREIZEIT REISEN erstreckt sich über eine Fläche von rund 12.500 m² und bietet somit ein umfassendes Erlebnis für alle Reise- und Freizeitbegeisterten.