Oldenburg: Ab sofort: Straßensperrungen zum Hochwasserschutz

Oldenburg: Ab sofort: Straßensperrungen zum Hochwasserschutz

Oldenburg: Ab sofort: Straßensperrungen zum Hochwasserschutz

Oldenburg. Aufgrund von Hochwasser-Sicherungsmaßnahmen sind ab sofort die folgenden Straßen im Oldenburger Stadtgebiet gesperrt: die Sandkruger Straße, vom Meerweg bis Bümmersteder Tredde. Der Meerweg ist noch befahrbar und von der Cloppenburger Straße aus erreichbar. Die Oldenburger Straße ist von Wardenburg aus in Richtung Oldenburg ab Tungeln gesperrt. Aus Richtung Oldenburg ist die Straße in Richtung Wardenburg weiterhin befahrbar. Die Sperrungen gelten nach Bedarf voraussichtlich bis Donnerstagabend, 4. Januar.

Aktuelle Hochwasser-Lage Stadt Oldenburg, 3. Januar

Quelle Pressemeldung von  Stadt Oldenburg  

Siehe auch  Oldenburgs neue Kultur der Zusammenarbeit