Martinsclub organisiert am 22. Juni einen Flohmarkt auf dem Stadtplatz Huckelriede

Martinsclub organisiert am 22. Juni einen Flohmarkt auf dem Stadtplatz Huckelriede

Martinsclub organisiert am 22. Juni einen Flohmarkt auf dem Stadtplatz Huckelriede

Der Martinsclub Bremen e. V. veranstaltet am Samstag, den 22. Juni von 10 bis 15 Uhr einen Flohmarkt auf dem Stadtplatz Huckelriede (direkt neben der Haltestelle Huckelriede). Schnäppchenjäger und Raritätensammler haben dort die Gelegenheit, alte Schätze für kleines Geld zu ergattern. Wer etwas verkaufen möchte, kann unter der Telefonnummer 0421 – 49182545 oder per E-Mail unter kontakt@quartierszentrum-huckelriede.de kostenlos einen Stand buchen.

Klimaschutz im Alltag

Für die Organisation des Flohmarktes ist das vom Martinsclub Bremen e. V. ins Leben gerufene Projekt „Huckelrieder Klimaexpert*innen“ verantwortlich. Damit will der Martinsclub einen Beitrag zum täglichen Klimaschutz und zu einem umweltverträglichen Leben leisten. Das Projekt wird vom Förderprogramm „Klimaschutz im Alltag“, angesiedelt bei der Senatorin für Umwelt, Klima und Wissenschaft der Freien Hansestadt Bremen, unterstützt.

Pressemeldung von  Martinsclub

Siehe auch  Dr. Hans Riegel-Fachpreis für exzellente schulische Forschungsarbeiten