Ferienpass 2024: Run auf die Restplätze startet

Ferienpass 2024: Run auf die Restplätze startet

Ferienpass 2024: Run auf die Restplätze starte

Oldenburg. Der Oldenburger Ferienpass hat auch 2024 wieder einiges zu bieten: Mehr als 550 Veranstaltungen sorgen in den Sommerferien für Abwechslung bei den daheimgebliebenen Schülerinnen und Schülern – und wer bisher noch kein Glück hatte, kann sich ab heute noch einen der begehrten Restplätze sichern. Bis Freitag, 2. August, können alle noch freien oder wieder freiwerdenden Plätze im Benutzerkonto gebucht werden. Noch kein Benutzerkonto angelegt? Dann schnell auf die offizielle Ferienpass-Internetseite unter www.ferienpass-oldenburg.de » gehen und registrieren. Achtung: Nicht bestätigte Plätze gehen automatisch zurück in den Resteverkauf.

Welche Veranstaltungen sind in diesem Jahr besonders begehrt?

In diesem Jahr standen ganz vorne auf der Wunschliste folgende Ferienpass-Angebote: Ein Tag auf dem Flugplatz Westerstede-Felde mit Rundflug, Spiel und Spaß mit Ponys, Keramik und Töpfern, Waldspürnasen im Wildenloh, digitales Zeichnen am iPad, Mittelalter-Holzwerkstatt, Experimente mit Dynamik und Energie, Speckstein, Schmieden sowie viele weitere kreative Angebote.

Welche Angebote kann ich noch buchen?

Das komplette Veranstaltungsprogramm ist online unter www.ferienpass-oldenburg.de » einsehbar. Dort steht auch, wo es noch Restplätze gibt. Alle nötigen Schritte, von der Anmeldung über die Buchung bis zur Bezahlung, sind hier möglich.

Was kostet denn der Ferienpass?

Für die Teilnahme am Ferienpass wird eine einmalige Grundgebühr in Höhe von 3 Euro erhoben.  Bei einigen Veranstaltungen sind außerdem Teilnehmerbeiträge zu entrichten, viele sind jedoch kostenfrei buchbar. Die fälligen Beträge können online über das Bezahlsystem der Ferienpass-Website bezahlt werden. Eine Bezahlung in bar ist ebenfalls möglich (Eßkamp 126).

Gibt es auch wieder ein Abschlussfest?

Ja. Zum Ende der Ferien wird es am letzten Ferientag, Freitag, 2. August, wieder ein Ferienpass-Abschlussfest auf dem Abenteuerspielplatz geben – mit vielen tollen Angeboten und Aktionen.

Siehe auch  Ruhestand im Doppelpack

Wo bekomme ich weitere Infos?

Das Ferienpassteam ist unter der E-Mail-Adresse ferienpass[at]stadt-oldenburg.de oder über die Telefonnummer 0441 235-80 erreichbar.

Quelle Pressemeldung von  Stadt Oldenburg