Urlaub von der Hunte an den Bodensee – Neue Eindrücke am südlichsten See Deutschlands

Urlaub von der Hunte an den Bodensee – Neue Eindrücke am südlichsten See Deutschlands

Urlaub von der Hunte an den Bodensee – Neue Eindrücke am südlichsten See Deutschlands

Die Menschen die in der Region rund um die Hunte leben wissen die malerischen Landschaften zu schätzen, die für Wassersportaktivitäten wie Kanufahren oder Angeln genutzt werden können. Des Weiteren bietet die Region eine Menge Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten und kulturelle Besichtigungen. Möchte man aber mal etwas anderes erleben, empfiehlt sich ein Urlaub an den südlichsten See in Deutschland, den Bodensee. Die Region am Bodensee bietet zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten wie z. B. Die diversen Minigolfanlagen am Bodensee. Der See selbst ist ein wunderschönes Gewässer, umgeben von malerischen Dörfern und beeindruckenden Bergen. Der Urlaub am Bodensee bietet eine perfekte Gelegenheit, um sich zu entspannen und gleichzeitig neue Eindrücke zu sammeln.

Städte die man am Bodensee gesehen haben sollte.

Konstanz: Konstanz am Bodensee ist in vielerlei Hinsicht eine ganz besondere Stadt. Sie ist nicht nur die größte Kreisstadt, sondern bildet auch in der Region Hochrhein-Bodensee ein Oberzentrum. Konstanz liegt direkt an der Grenze zur Schweiz. Die Stadt ist ein beliebtes Ausflugziel und ist bekannt für einen einfachen Abstecher ins Nachbarland. Im Laufe der Zeit sind Konstanz und die Schweizer Nachbarstadt Kreuzlingen zusammengewachsen. Mittlerweile verläuft die Staatsgrenze zwischen Häusern hindurch. Durch den, in der Mitte liegenden Rhein, wird die Stadt in zweigeteilt. Auf der linken Rheinseite liegt die Altstadt und der Stadtteil Paradies, die neueren Stadtteile befinden sich auf der rechten Rheinseite sowie auf der Halbinsel Bodanrück zwischen Untersee und Überlinger See. Eine Vielzahl an kulturellen Sehenswürdigkeiten bietet dem Besucher ein abwechslungsreiches Bild der Stadt, dessen Geschichte bereits bis in die römische Zeit zurück reicht.

Siehe auch  Camping Spüle: Der ultimative Guide für Outdoor-Küchen

Lindau am Bodensee: Die Stadt Lindau am Bodensee liegt am östlichen Ufer des Bodensees und ist ein beliebter Ausflugsort für Urlauber und Touristen. Die Stadt befindet sich im Dreiländereck Deutschland-Österreich-Schweiz. Besonders gern wird sie wegen der unter Denkmalschutz stehenden Altstadt besucht. Die Altstadt von Lindau befindet sich auf der gleichnamigen Insel, die einmal aus drei kleineren Inseln bestand. Diese Insel ist durch eine Straßenbrücke und einen Eisenbahndamm mit dem Festland verbunden und darüber erreichbar. Auf der Insel Lindau ist die Maximilianstraße der Treffpunkt des täglichen Lebens. Bürger- und Handwerkshäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert, Laubengänge und Fachwerkhäuser mit typischen, geschnitzten Fenstern und Erkern bilden ein wunderschönes Stadtbild und laden zum Schlendern ein. Verschiedene Kirchen und weitere historische Gebäude runden das antike Stadtbild von Lindau ab.

Meersburg: Die malerische Altstadt von Meersburg besticht mit schönen Gässchen und geschichtlich bedeutsamen Bauten wie historischen Fachwerkhäusern. Besonders sehenswert sind der Marktplatz, auf dem regelmäßig Märkte und Veranstaltungen stattfinden, sowie die Steigstraße, die Ober- und Unterstadt verbindet. Wer einmal vor Ort ist sollte. Des weiteren ist die Burg Meersburg ein beliebtes Ausflugsziel und das älteste Gebäude der Stadt. Sie wurde im 7. Jahrhundert erbaut und bietet einen atemberaubenden Blick auf den Bodensee und die Umgebung. Ein besonderes Erlebnis ist eine Wanderung entlang der Weinberge auf dem Meersburger Weinlehrpfad. So hat man die Gelegenheit die wunderschöne Landschaft zu erkunden und die Weine der Region zu probieren.

Überlingen: Bei einem Stadtrundgang wird schnell klar, warum sich die Stadt schon seit jeher großer Anziehungskraft erfreut. Der mittelalterliche Stadtkern zusammen mit der Seepromenade macht Überlingen zu einer der sehenswertesten Städte am Bodensee. Auf dem höchsten Hügel der Überlinger Altstadt ragt der Prachtbau mit seinem weitläufigen Garten weit über den See hinaus.

Siehe auch  Finca auf Mallorca mieten - das sollte man wissen

Empfehlenswerte Outdoor Aktivitäten am Bodensee

Wanderung durch den Ringgenburg Schmalegger Tobel: Die 4 km lange Wanderung durch den Ringgenburg-Schmalegger Tobel startet am Parkplatz Schmalegger/ Rinkenburger Wasserfall und führt einen durch die romantische Tobellandschaft. Man wandert mitten in das Naturschutzgebiet des Tobels bis zu dem ersten Naturschauspiel. Hier wartet der ca. 5m lange Wasserfall und bietet einem einen wunderschönen Anblick und ist somit das perfekte Ausflugsziel. Weiter geht es von dort aus zur Rinkenburg, die es auch zu erkunden gilt. Danach geht der Rundweg weiter nach Schmalegg bis man wieder an den Ausgangspunkt gelangt. Eine wunderschöne Aktivität am Bodensee, die auch für Familien empfehlenswert ist.

Schifffahrt über den Bodensee: Bei einer Schifffahrt genießt man vom Wasser aus den Ausblick auf die traumhafte Umgebung des Bodensees – von den sanften Hügeln bis hin zu den Gipfeln der Alpen. Von April bis Oktober verbinden verschiedene Linien diverse Uferorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Themenfahrten bieten dagegen die Möglichkeit, mehr über die Geschichte der Bodenseeregion zu erfahren.

Rheinfall: Der Rheinfall ist ein Naturspektakel wie man es in Europa nur selten zu sehen bekommt. Als einer der drei größten Wasserfälle des Kontinents zieht der Ort an der Schweizer Grenze Tausende von Touristen an, die seine Macht und Schönheit bestaunen möchten. Der Rheinfall liegt unmittelbar bei der Stadt Schaffhausen, westlich vom Untersee und sollte bei einem Urlaub am Bodensee unbedingt besucht werden.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Urlaub am Bodensee ein lohnendes Reiseziel von der Hunte aus ist. Die Region bietet eine beeindruckende Landschaft mit dem See und den umliegenden Bergen. Sie bietet eine große Abwechslung zur gewohnten Landschaft und Umgebung an der Hunte, in der man neue Städte besuchen und tolle Freizeitaktivitäten unternehmen kann.

Siehe auch  Urlaub in SWINEMÜNDE - die polnische Ostsee