RTL zeigt Spiele der Fußball-Nationalmannschaft bis 2028

RTL zeigt Spiele der Fußball-Nationalmannschaft bis 2028

RTL zeigt Spiele der Fußball-Nationalmannschaft bis 2028

Kein anderer deutscher Fernsehsender wird in den kommenden Jahren so viele Länderspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zeigen wie RTL. Der Sender einigte sich mit der UEFA auf das bislang umfangreichste Länderspielpaket in der Geschichte von RTL. Dazu gehören die Hälfte aller DFB-A-Länderspiele bis 2028 in der UEFA Nations League und bei den European Qualifiers zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2026 und zur UEFA EURO 2028. Hinzu kommen Testspiele der Mannschaft von Trainer Hansi Flick und Endrundenspiele der UEFA Nations League auch ohne deutsche Beteiligung. Los geht es bereits im Juni, wenn Deutschland in der Gruppenphase der UEFA Nations League auf Italien und Ungarn trifft. RTL überträgt die Partien am 4. und 11. Juni jeweils um 20:15 Uhr live im Free-TV und im Livestream auf RTL+.

Der Erwerb der Länderspielrechte ist Teil der Strategie von RTL Deutschland, über den Ausbau des Inhaltebereichs sowohl im linearen Fernsehen als auch im Streaming zusätzliches Wachstum zu erzielen. RTL hält darüber hinaus auch die vollumfänglichen Rechte an den Europapokalwettbewerben UEFA Europa League und UEFA Europa Conference League sowie ein umfangreiches Motorsportpaket, etwa mit ausgewählten Läufen der Formel 1 und den 24-Stunden-Rennen aus Le Mans und vom Nürburgring.

Matthias Dang und Stephan Schäfer, Co-CEOs RTL Deutschland: „Sport gehört zu RTL genauso wie unabhängige Nachrichten und positive Unterhaltung. Und Fußball ist eines der hell leuchtenden Lagerfeuer unserer Zeit, besonders, wenn die deutsche Nationalmannschaft spielt. Wir freuen uns sehr, mit diesem großen Rechtepaket den Weg des Teams von Hansi Flick über viele weitere Jahre begleiten zu können.“

Siehe auch  Stadion-Entscheidung gibt Profifußball Planungssicherheit

Guy-Laurent Epstein, Marketing Direktor der UEFA: „Wir freuen uns sehr, mit RTL die Partnerschaft für die deutsche Nationalmannschaft langfristig bis 2028 zu verlängern“. In dem Rechtepaket enthalten sind die Hälfte der Spiele der deutschen Nationalmannschaft. Dazu gehören die UEFA Nations League 2022, 2024 & 2026, die Testspiele zur UEFA EURO 2024, die European Qualifiers & Testspiele zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2026 und zur UEFA EURO 2028. Wir sind überzeugt, dass RTL den Fans der deutschen Nationalmannschaft eine hervorragende TV- und digitale Plattform bieten wird und freuen uns auf spannende Fußball-Abende bei RTL.“

RTL begleitet die deutsche Nationalmannschaft auf ihrem Weg zur Heim-Europameisterschaft 2024 und überträgt auch selbst 17 Spiele des in Deutschland ausgerichteten Großturniers. Im März 2021 hatten RTL Deutschland und die Deutsche Telekom sich bereits auf die Sublizensierung von 14 Spielen der Gruppenphase, zwei Achtelfinals und einem Viertelfinale exklusiv im Free-TV bei RTL sowie im Livestream auf RTL+ geeinigt. Zudem ermöglichen umfangreiche Highlights-, Abruf- und News-Access-Rechte, dass RTL Deutschland sender- und plattformübergreifend über alle 51 Spiele der UEFA EURO 2024 berichten kann.

Quelle Pressemeldung von  RTL Deutschland