Konzert und Yogakonzert mit Nihan Devecioğlu

Konzert und Yogakonzert mit Nihan Devecioğlu

Konzert und Yogakonzert mit Nihan Devecioğlu

Das Theater Bremen macht mit Common Ground wieder draußen umsonst und für alle Programm: Am kommenden Freitag, dem 7. Juni gibt die türkische Sängerin Nihan Devecioğlu mit ihrem multinationalen Ensemble, den Single Camels, ein Konzert auf dem Goetheplatz. Gemeinsam machen sie sich auf die musikalische Suche nach Heimat, Liebe und Erkenntnis und tauchen dabei in ihre Vergangenheit ein. Nihan Devecioğlu erzählt Geschichten aus der ganzen Welt, verbindet traditionelle Klänge mit neuer Musik und entführt das Publikum von Katalonien nach Frankreich, von Neapel bis zum Bosporus, von Griechenland nach Armenien. Los geht’s um 21 Uhr, der Eintritt ist frei.

Am Donnerstag, dem 20. Juni, ist Nihan Devecioğlu nochmal im Rahmen des Common Ground zu Gast am Theater Bremen und zwar mit einem Yogakonzert. Das ist eine entspannende Yoga-Session mit Livemusik, die für Anfänger:innen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet ist. Lassen Sie sich von dem Yogalehrer Francisco Domínguez durch die Übungen führen, während die beruhigende Stimme von Nihan Devecioğlu Sie dabei begleitet. Beginn ist um 20 Uhr auf dem Goetheplatz, auch hier ist der Eintritt frei.

Nihan Devecioglu & The Single Camels am Freitag, dem 7. Juni um 21 Uhr auf dem Goetheplatz, Eintritt frei.

Yogakonzert mit Nihan Devecioğlu und Francisco Domínguez am Donnerstag, dem 20. Juni um 20 Uhr auf dem Goetheplatz, Eintritt frei.

Pressemitteilung von: Theater Bremen