Deutsch-Polnisches Kulturfest

Deutsch-Polnisches Kulturfest

Deutsch-Polnisches Kulturfest

Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Bremen e. V. lädt in Zusammenarbeit mit dem Theater Bremen herzlich zum Deutsch-Polnischen Kulturfest ein: am Samstag, dem 17 August, gibt es ab 14 Uhr Programm. Eröffnet wird das Fest mit einem Grußwort des Bürgermeisters und Kultursenators Dr. Andreas Bovenschulte und des Generalkonsuls der Republik Polen in Hamburg, Paweł Jaworski auf dem Goetheplatz.

Im Anschluss, um 14:30 Uhr zeigt das Teatr Czwarte Miasto eine Theateraufführung für Kinder in polnischer Sprache „Opowiedział dzięcioł“ („Der Specht erzählte es der Eule“) von Jan Brzechwa, um 16 Uhr spielt die polnische Brass Band ALLDĘTE und um 18 Uhr zeigt Steffen Möller im Kleinen Haus sein Comedy-Programm „Polnische Paartherapie“.

Dazu gibt es von 14:30 bis 18 Uhr Kinderschminken, kreative Sprach- und Malworkshops, einen Flohmarkt polnischsprachiger Kinderliteratur und einen Food Truck mit polnischen Speisen auf dem St. Pauli Hof und im noon / Foyer Kleines Haus. Nicht verpassen: das Deutsch-Polnische Kulturfest am Samstag, dem 17. August ab 14 Uhr im Theater Bremen.

Pressemitteilung von: Theater Bremen

Siehe auch  SYNERGY 2023