Take a fresh look at your lifestyle.

Neues Angebot in der Kreisbibliothek

Tonies, das Hörerlebnis für die Kleinsten, ist nun auch in der Georg-von-der-Vring-Bibliothek in Brake entleihbar. Die robusten Boxen und niedlichen Spielfiguren sind besonders bei Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren beliebt. Das Konzept: Einfach draufstellen und loshören – ob Bobo Siebenschläfer, Benjamin Blümchen, Liliane Susewind oder Kinderlieder: „Es ist ein intuitives System, das ohne große Erklärungen auskommt“, berichtet Anne Humboldt. Die Mitarbeiterin der Kreisbibliothek weiter: „Tonies verbinden Hörabenteuer mit Spielen. Und ganz nebenbei bereichert das Hören von Geschichten den Wortschatz, trainiert das Zuhören und weckt Kreativität.“

Die Kinder können ganz selbstbestimmt und eigenständig die Tonies nutzen. Auch Bibliotheksleiterin Gabriele Arndt freut sich über die Angebotserweiterung: „Wir bieten zurzeit vier Tonie-Boxen und rund 40 Tonie-Figuren zum Ausleihen für Zuhause an. “Der Bestand soll aufgestockt werden, wenn das Angebot gut angenommen wird. „Und davon ist auszugehen“, ist Arndt überzeugt, denn: „Die Tonies sind nun schon seit vier Jahren ein anhaltender Trend im Kinderzimmer und wurden bereits mehrfach ausgezeichnet.

“Neben den Tonies hat die Kreisbibliothek aber noch mehr Neuerungen zu bieten: „Wir haben auch unser Spiele-Angebot deutlich aufgestockt“, berichtet Gabriele Arndt und fügt hinzu: „Sie finden bei uns nicht nur Klassiker, sondern auch spannende neue Spiele für jedes Alter und jede Gelegenheit – ob allein, zu zweit oder in großer geselliger Runde. Bei Fragen und Beratungsbedarf sprechen Sie uns gerne an, wir freuen uns auf Sie!“ Auch Spiele-Nachmittage sind derzeit in Planung.

Die Öffnungszeiten der Bibliothek sind:

Montag: 9.30 -13.00 Uhr und 14.00 –18.00 Uhr

Dienstag: 9.30 -13.00 Uhr

Mittwoch: 9.30 -13.00 Uhr

Donnerstag: 9.30 -13.00 Uhr und14.00 -18.00 Uhr

Freitags und in allen Schulferien geschlossen!

Erreichbar ist die Georg-von-der-Vring-Bibliothek unter Telefon04401-922157 oder per Mail an bibliothek-brake@lkbra.de