Take a fresh look at your lifestyle.

Diebstahl aus Verkaufsraum im Bahnhof

Delmenhorst.  Am Donnerstag, 11. Juli 2019, 22:00 Uhr, hat ein Mann den Verkaufsraum im Delmenhorster Bahnhof betreten, Tabakwaren im Wert von 25 Euro an sich genommen und das Geschäft ohne Bezahlung verlassen. Die weitere Flucht setzte er mit einem weiteren Mann auf Fahrrädern in Richtung Innenstadt fort.

Bei der Fahndung konnten ein 34- und ein 50-jähriger Delmenhorster auf Fahrrädern angetroffen werden. Das Diebesgut wurde bei dem jüngeren Mann gefunden. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

Beide Männer waren zudem stark alkoholisiert. Durchgeführte Tests ergaben Alkoholwerte von 1,91 und 2,26 Promille. Da sie fahrend angetroffen wurden, wurden weitere Strafverfahren eingeleitet. Beiden mussten Blutproben entnommen werden.