„Adapting to Reality“: Fotoworkshop mit ukrainischer Künstlerin im Edith-Russ-Haus.

„Adapting to Reality“: Fotoworkshop mit ukrainischer Künstlerin im Edith-Russ-Haus.
Bild: Stadt Oldenburg

 „Adapting to Reality“: Fotoworkshop mit ukrainischer Künstlerin im Edith-Russ-Haus.

Oldenburg. Die ukrainische Künstlerin Mariia Vyshedska bietet am Dienstag, 14. Juni von 14 bis 16 Uhr den Fotoworkshop Adapting to Reality an. Die Teilnehmer sind eingeladen, selbstständig kurze Spaziergänge durch die Stadt zu unternehmen und ihre Eindrücke fotografisch zu dokumentieren. Im zweiten Teil werden diese Aufnahmen zeichnerisch nachbearbeitet und neuinterpretiert.

Der Workshop findet in ukrainischer und englischer Sprache statt.

Die Teilnahme ist frei, die benötigten Materialien werden gestellt. Anmeldungen werden unter info@edith-russ-haus.de oder unter 0441 235-3208 entgegen genommen.

Quelle Pressemeldung von  Stadt Oldenburg

Siehe auch  Neuer Wald am Hemmelsbäker Kanal: Gemeinsam Zukunft pflanzen