Brand im Keller

In den Samstagabendstunden ist es zu einem Brand in einem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Hansingstraße Nordenham gekommen. Durch den Brand entstand eine derart starke Rauchentwicklung im Haus, dass eine Person mit einer Drehleiter der eingesetzten Feuerwehr aus dem zweiten Obergeschoss gerettet werden musste. Insgesamt sind vier Personen durch den Rauch verletzt worden. Eine Person wurde vorsorglich ins Krankenhaus verbracht, konnte aber bereits wieder entlassen werden. Im Einsatz waren Kräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Insgesamt wird der Schaden auf ca. 50.000EUR geschätzt. Nach Beendigung der Löscharbeiten wurde der Brandort durch die Polizei beschlagnahmt.feuerwe