Terminverschiebungen zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

Terminverschiebungen zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

Terminverschiebungen zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

Oldenburg. Durch die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel kommt es zu folgenden Terminverschiebungen und Sonderregelungen:

Der Abfuhrtag für den Rest- und Biomüll am Montag, 26. Dezember, verschiebt sich auf Freitag, 23. Dezember (Vorholtag!).

Der Abfuhrtag der Gelben Säcke/Gelben Tonne sowie der Papiertonne am Montag, 26. Dezember, verschiebt sich auf Samstag, 31. Dezember (Nachholtag!).

Die Annahmestellen am Langenweg und am Barkenweg sowie die Abfallbehandlungsanlage und das Kompostwerk am Barkenweg bleiben an Heiligabend, dem 1. und 2. Weihnachtsfeiertag, Silvester und Neujahr geschlossen.

Die Wochenmärkte auf dem Rathausmarkt und dem Pferdemarkt finden an Heiligabend (Samstag, 24. Dezember) und Silvester (Samstag, 31. Dezember) wie gewohnt statt.
Das Büro der Schiedspersonen im Gebäude Stau 73 ist aufgrund der Winterruhe geschlossen. Stattdessen bieten die Schiedspersonen am Donnerstag, 29. Dezember 2022, von 9 bis 11 Uhr unter der Telefonnummer 0441 235-2104 ein telefonisches Gesprächsangebot an.

Der Agenda 21 Verschenkmarkt in der Taastruper Straße ist von Freitag, 23. Dezember 2022, bis Sonntag, 1. Januar 2023, geschlossen. In dieser Zeit wird auch keine Ware angenommen.
Am 2. Januar 2023 gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten (montags bis samstags von 12 bis 14 Uhr und dienstags von 16 bis 18 Uhr).

Die ErlebnisWelt des OLantis Huntebades ist an Heiligabend von 6.30 bis 13 Uhr und am 2. Weihnachtsfeiertag von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Am 1. Weihnachtsfeiertag, an Silvester und Neujahr bleibt sie geschlossen.

Die SaunaWelt des OLantis Huntebades ist am 2. Weihnachtsfeiertag von 9 bis 22 Uhr geöffnet. An Heiligabend, am 1. Weihnachtsfeiertag, an Silvester und Neujahr ist sie geschlossen.

Siehe auch  Oldenburg: Was sich zu Weihnachten und zum Jahreswechsel ändert

Die WellnessWelt des OLantis Huntebades ist an Heiligabend von 9 bis 13 Uhr und am 2. Weihnachtsfeiertag von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Am 1. Weihnachtsfeiertag, an Silvester und Neujahr ist sie geschlossen.

Im Hallenbad Kreyenbrück findet von Freitag, 23. Dezember 2022, bis Sonntag, 8. Januar 2023, kein Früh-, Frauen- und Sportschwimmen statt. In der Zeit von Freitag, 23. Dezember 2022, bis Sonntag, 8. Januar 2023, findet im Hallenbad Eversten kein Frühschwimmen statt.

Eine Übersicht über eingeschränkte Öffnungen von Gebäuden der Stadt Oldenburg in der Zeit vom 24. Dezember bis zum 1. Januar gibt es unter https://www.oldenburg.de/winterruhe ».

Quelle Pressemeldung von  Stadt Oldenburg