Kunstausstellung „Zwischenwelten“ im Nahbei in Findorff

Kunstausstellung „Zwischenwelten“ im Nahbei in Findorff

Kunstausstellung „Zwischenwelten“ im Nahbei in Findorff

Bilder der Bremer Künstlerin Miriam Stern sind ab Montag, den 24. Juni beim Martinsclub in Findorff, Nachbarschaftshaus Nahbei, Findorffstraße 108, 28215 Bremen, zu sehen. Die mit Acryl auf Leinwand gestalteten Werke beschäftigen sich mit der Begegnung und der Berührung verschiedener Welten und laden dazu ein, Geheimnisse zu entschlüsseln. Stern lässt dabei sowohl Erfahrungen aus ihrer Tätigkeit als selbstständige Therapeutin sowie ihr spirituelles Weltbild in die Kunstwerke einfließen.

Die Ausstellung „Zwischenwelten“ läuft bis zum 8. November, sie ist wochentags jeweils von 10 bis 18 Uhr – sofern in den Räumen keine anderen Veranstaltungen stattfinden – geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Pressemitteilung von: Martinsclub Bremen e. V.

Siehe auch  Ausstellung „IceAGE“ eröffnet ab 20. September die Island-Begegnungen