Fahrradstationen am Hauptbahnhof: Reparaturarbeiten dauern an

Fahrradstationen am Hauptbahnhof: Reparaturarbeiten dauern an

Fahrradstationen am Hauptbahnhof: Reparaturarbeiten dauern an

Die Reparaturarbeiten am Zugangssystem der Fahrradstationen am Hauptbahnhof konnten – trotz des engagierten Einsatzes des Betreibers und des Fachdienstes Mobilität der Stadt Oldenburg – nicht wie geplant bis Ende August fertiggestellt werden. Grund hierfür sind Kapazitätsengpässe der ausführenden Firmen sowie weitreichende Abstimmungen zwischen den Beteiligten. Die Nutzung bleibt somit eingeschränkt, sodass weiterhin einzig die Station Nord für das Einstellen und Abholen außerhalb der Öffnungszeiten genutzt werden kann. Über die erfolgreiche Fertigstellung der Arbeiten wird zeitnah berichtet.

Quelle Pressemeldung von  Stadt Oldenburg

Siehe auch  Exkursion des Stadtmuseums: Zu Fuß durch das ‚Arbeiterviertel‘ Osternburg