Ausbau Bremer Heerstraße: Bereich Dählmannsweg/Uhlenhorst weiterhin gesperrt

Ausbau Bremer Heerstraße: Bereich Dählmannsweg/Uhlenhorst weiterhin gesperrt

Oldenburg. Durch Verzögerungen im Bauablauf während des Ausbaus der Bremer Heerstraße zwischen Dählmannsweg und Uhlenhorst bleibt dieser Bereich voraussichtlich noch bis Freitag, 23. Dezember, für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Anwohnende erreichen ihre Grundstücke mit dem Kraftfahrzeug über den Uhlenweg. Zu Fuß kann die Arbeitsstelle passiert werden.

Umleitungen sind ausgeschildert. Der Bereich sollte, wie bisher, großräumig umfahren werden über Gewerbegebiet Tweelbäke Gerhard-Stalling-Straße, Autobahn Osternburg oder Kreyenbrück. Die Sperrung betrifft auch weiterhin den öffentlichen Personennahverkehr. Nähere Informationen sind bei der VWG erhältlich.

Quelle Pressemeldung von  Stadt Oldenburg

Siehe auch  International und interkulturell studieren