Betrunkener Autofahrer in Nordenham

In eine Polizeikontrolle ist am Montag, 08. Juli 2019, gegen 17:40 Uhr, ein alkoholisierter Mann in Nordenham geraten.

Der 56-jährige Nordenhamer befuhr mit seinem Mercedes die Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Atens und wurde von den Beamten gestoppt. Im Gespräch mit dem Mann wurde Alkoholgeruch festgestellt, ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,78 Promille.

Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Eine Blutprobe musste entnommen werden, der Führerschein wurde beschlagnahmt.