Exkursionen durch Oldenburg starten wieder

Exkursionen durch Oldenburg starten wieder

Exkursionen durch Oldenburg starten wieder

Oldenburg. Zu Fuß und mit dem Rad durch Oldenburg – von April bis Oktober können Interessierte mit dem Stadtmuseum auf Entdeckungstour gehen. Das umfassende Jahresprogramm bietet zwölf Schwerpunktthemen an, zu denen Interessierte Oldenburg an der Seite kundiger Gästeführerinnen und -führer neu entdecken können.

Die Exkursionen befassen sich entweder mit einzelnen Stadtteilen, wie beispielsweise dem Dobben-, dem Johannis- oder dem Ziegelhofviertel oder mit historischen Themen wie der industriellen Revolution in Oldenburg und der Hafen- und Seefahrtsgeschichte.

Neben beliebten ‚Dauerbrennern‘ sind auch neue Themen hinzugekommen: Teilnehmerinnen und Teilnehmer können zum Beispiel die alten Bauernhöfe Oldenburgs bei einer Radtour durchs Grüne entdecken. Außerdem nimmt das Stadtmuseum gemeinsam mit dem Bürger- und Gartenbauverein Osternburg-Dammtor e.V. das hundertjährige Jubiläum der Eingemeindung Osternburgs zum Anlass, um sich dem Stadtteil noch eingehender zu widmen. Drei Exkursionen zu unterschiedlichen Themen bieten spannende Einblicke in die Geschichte und Gegenwart des Stadtteils.

Die Exkursionsthemen im Überblick:

  • Zu Fuß über den Getrudenkirchhof
  • Mit dem Rad zu alten Bauernhöfen
  • Zu Fuß durch das Ziegelhofviertel
  • Tweelbäke im Wandel der Zeit.
  • Mit dem Rad auf den Spuren der industriellen Revolution
  • Zu Fuß durch das Johannisviertel
  • Zu Fuß durch das Dobbenviertel
  • Zu Fuß rund um den alten Oldenburger Hafen
  • Oldenburg. Stadt am Wasser
  • Mit dem Rad durch Osternburg
  • Zu Fuß durch das „Arbeiterviertel“ Osternburg
  • Zu Fuß durch das Straßendorf Osternburg

 

Eine Übersicht aller Exkursionen, sowie Termine und Kosten sind auf der Homepage des Stadtmuseums zu finden: www.stadtmuseum-oldenburg.de/exkursionen

Tickets sind über www.ticket2go.de oder in der Touristinformation am Lappan erhältlich.

Unter 0441 235-2887 oder per Mail unter museumsvermittlung@stadt-oldenburg.de können weitere Informationen erfragt werden.

Siehe auch  Technologie im Fokus: Neues für Geschäftsinhaber

Quelle Pressemeldung von  Stadt Oldenburg