Take a fresh look at your lifestyle.

Tschüß HWN, HALLO Moin26.de

Nach fast 2 Jahren, in denen wir bei Hunte-Weser-News täglich über die verschiedenen Geschehnisse in der Wesermarsch, Oldenburg, Bremerhaven, Bremen und so weiter berichtet haben, ist es nun an der Zeit für ein neues Projekt.

www.Moin26.de

Moin26.de ist DER neue Blog aus dem Nordwesten. Auch hier schreiben wir über alle interessanten Themen, aktuelle Ereignisse und Veranstaltungen aus dem gesamten Nordwesten. Bei ganz wichtigen Geschehnissen berichten wir natürlich weltweit.
Ihr fragt euch, wie sich der Name zusammensetzt? Auch wenn man in anderen Bundesländern teilweise etwas blöd angeguckt wird, wenn man zu jeder Tages- und Nachtzeit jemanden mit „Moin“ begrüßt, ist das bei uns im schönen Norden ganz normal. Und die 26 kommt daher, dass unsere Postleitzahl mit 26 beginnt.

Unser neues Projekt ist am Valentinstag diesen Jahres offiziell gestartet. Unser Team besteht aktuell aus 4 Mitarbeitern, die euch immer auf dem Laufenden halten.
Weil wir immer den Anspruch an uns haben, uns zu verbessern, wären wir euch dankbar, wenn ihr uns dabei unterstützt. Wenn ihr von einer interessanten Veranstaltung hört oder ein Thema derzeit für besonders wichtig haltet, dann meldet euch bei uns und wir werden das berücksichtigen. Auch wenn ihr Ideen habt oder Kritik – immer her damit.
Zum Schluss noch ein ganz großes DANKESCHÖN an alle unsere Leser bei HWN. Es war eine schöne Zeit. Wir hoffen, ihr seid auch bei unserem neuen Projekt wieder mit dabei!

Hier geht es jetzt zu www.Moin26.de

Euer HWN Team

Carina, Anni, Kai & Julia

Fischtown Pinguins im Golfclub Lesmona

Eishockey-Stars zeigen ihr Talent beim Golf

Die Eishockey-Stars der Fischtown Pinguins sind es gewohnt sich auf glattem Eis zu bewegen. Einige Spieler, angeführt vom Kapitän Mike Moore, wollen nun beweisen, dass sie sich auf der Golfanlage des Bremer Golfclub Lesmona nicht aufs Glatteis begeben. Auch Spieler der Weserstars werden dabei sein. Gemeinsam mit Golfern des GC Lesmona werden die Eishockeycracks in einem Turnier zeigen, dass Eishockey und Golf zwar unterschiedliche Sportarten sind, aber einige Gemeinsamkeiten haben. Beide Sportarten erfordern hohe Konzentration, Kondition, körperliche und geistige Fitness, um reaktionsschnell strategische Entscheidungen zu treffen. In beiden Sportarten geht es darum, das harte Spielgerät (Golfball oder Puck) sehr genau und treffsicher mit Schlägern ins Ziel zu bringen.

Tatsächlich sind viele Eishockey-Stars auch sehr gute Golfspieler. Sie nutzen Golf als Ausgleich, gleichzeitig trainieren sie dabei die im Eishockey erforderlichen Fähigkeiten.

Am Montag, 07. Oktober 2019 können sich interessierte Zuschauer auf der Golfanlage des Bremer Golfclub Lesmona einen Eindruck davon verschaffen, wie die Eishockey-Stars mit dem Golfschläger  umgehen. Dabei natürlich ohne die typische Eishockey-Schutzkleidung.

Ab 14.00 Uhr werden die Spieler auf der Anlage an der Lesumbroker Landstraße 70 eintreffen und sich auf das Golfspiel vorbereiten. Um 15.00 Uhr erfolgt dann der Kanonenstart. Interessierte Zuschauer werden von Mitgliedern über die Anlage geleitet und können die Spieler ohne Gefährdung beim Golf beobachten.