Kostenloser Vortrag zum Thema „Gesund alt werden“

Kostenloser Vortrag zum Thema „Gesund alt werden“

Kostenloser Vortrag zum Thema „Gesund alt werden“

Oldenburg. Der Treffpunkt Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten bietet am Mittwoch, 18. Mai, in Kooperation mit der Oldenburger Präventionskette einen kostenlosen Vortrag zum Thema „Gesund alt werden“ an.

Der Referent Thomas Reit bespricht die Themen: Ernährung, Diabetes sowie chronische Erkrankungen und Bewegung im Alter. Thomas Reit ist als Stabsfeldwebel im Bundeswehrkrankenhaus Westerstede tätig. Er ist zertifizierter Berater der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) und Systemischer Adipositas Berater und Pflege-Coach.

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet von 16 bis 18 Uhr im Café des Treffpunktes Bloherfelde, Bloherfelder Straße 173, statt. Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Anmeldung gibt es telefonisch unter 0441 5601165 oder per E-Mail an stefan.pieper@stadt-oldenburg.de

Quelle Pressemeldung von  Stadt Oldenburg

Siehe auch  Wenn ich nicht mehr kann, wie ich möchte: Wohnformen in Oldenburg