Hochschule Bremerhaven verlängert Bewerbungsfrist für das Sommersemester

Hochschule Bremerhaven verlängert Bewerbungsfrist für das Sommersemester
Bild: Hochschule Bremerhaven

Hochschule Bremerhaven verlängert Bewerbungsfrist für das Sommersemester

Wer zum kommenden Sommersemester mit dem Studium starten möchte, hat an der Hochschule Bremerhaven noch bis Mitte März Gelegenheit, sich für einen Studiengang zu entscheiden. Die Bewerbungsfrist wurde bis Freitag, den 15. März verlängert. Zur Auswahl stehen acht größtenteils technische und naturwissenschaftliche Masterstudiengänge aus den Interessensgebieten Umwelt, Energie und Naturwissenschaften, IT und Technik sowie Management. In diesem Jahr ist außerdem ein Studienstart in den Bachelorstudiengängen Transportwesen/Logistik, Ingenieurwesen, Biotechnologie der Marinen Ressourcen, Betriebswirtschaftslehre (praxisintegriert dual) sowie Gründung, Innovation, Führung zum Sommersemester 2024 möglich. Die Bewerbung erfolgt über das hochschuleigene Bewerbungsportal ecampus.hs-bremerhaven.de. Weitere Informationen zur Hochschule Bremerhaven und dem Studienangebot unter www.hs-bremerhaven.de.

Studieninteressierte, die Fragen zu den Studiengängen haben, können sich an Studienberaterin Natalie Stellmacher unter studienberatung@hs-bremerhaven.de. Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Bewerbermanagerin Sonja Puncken-Kassen unter spuncken@hs-bremerhaven.de.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren für Bachelorstudiengänge unter www.hs-bremerhaven.de/bachelorbewerbung.

Wer Interesse an einem Masterstudium hat, findet weitere Informationen unter www.hs-bremerhaven.de/masterbewerbung.

Pressemeldung von  Hochschule Bremerhaven

Siehe auch  Startup-Szene trifft sich in Oldenburg