Elsässer Straße ab sofort nur noch halbseitig gesperrt

Elsässer Straße ab sofort nur noch halbseitig gesperrt

Oldenburg. Die Vollsperrung an der Bahnüberführung in der Elsässer Straße im Rahmen des Streckenausbaus Wilhelmshaven-Oldenburg der Deutschen Bahn wurde früher als geplant aufgehoben. Ab sofort und bis voraussichtlich Donnerstag, 18. August, ist der Abschnitt noch halbseitig gesperrt, um einen Torsionsbalken auf der Nordseite einzubauen. Gesperrt ist auch der Gehweg an dieser Seite, zu Fuß Gehende werden auf die gegenüber liegende Straßenseite geführt. Damit können alle Verkehrsteilnehmenden die Arbeitsstelle wieder passieren.

Quelle Pressemeldung von  Stadt Oldenburg

Siehe auch  Farbenfrohe Pflanzen treffen auf gut geplante Küchen