Take a fresh look at your lifestyle.

Blütenrausch im Ammerland

Das Ammerland ist bekannt für seine Rhododendronblüte, die die gesamte Gegend zu einer regelrechten Parklandschaft erblühen lässt. Überall an den Straßenrändern blühen derzeit tausende Rhododendron und entfalten ihre farbenfrohe Pracht. Diese Vielfalt in einem Landstrich ist einmalig und für Pflanzenliebhaber ein wahres Highlight.

Im Rhododendronpark Hobbie bei Westerstede – Deutschlands größtem Rhododendronpark – blühen jetzt abertausende Rhododendron bis 10m Höhe in allen Farben, Formen und Variationen und auch die Azaleen bezaubern mit ihren leuchtenden Farben. Tauchen Sie ein in die Idylle von Vogelgezwitscher, betörenden Düften und einem malerischem Blütenmeer und lassen Sie Ihren Besuch zu einem Fest für alle Sinne werden.

Der verwunschene Privatpark der Familie Hobbie wird bereits in der 3. Generation liebevoll gepflegt und ständig erweitert. Besonders in den letzten Jahren wurden bedeutende Maßnahmen durchgeführt. So wurde der Eingangsbereich neugestaltet und eine 200m2 große Orangerie an das bestehende Café angebaut. Darüber hinaus wurden einige beschilderte Schaugartenanlagen und ein Waldlehrpfad angelegt. Neu entstanden sind auch der „Pfad der Stammschönheiten“ sowie der „Pfad der Giganten“, auf dem forstbotanische Raritäten gekennzeichnet wurden, die teilweise zu den ältesten Exemplaren in Deutschland gehören.

Öffnungszeiten:

Der Park ist ganzjährig von 9.30-19.00 Uhr geöffnet. Zur Blütezeit ca. vom 15. April bis 18. Juni 2017 wird Eintritt erhoben, außerhalb der Blütezeit frei begehbar.

Eintrittspreise:

20.04.-16.06.2019 täglich (auch an Sonn- und Feiertagen) 9.30-19.00 Uhr

Kinder und Jugendlichen bis 16 Jahren:       Eintritt frei

Einzelpersonen:                                        € 7,00

Gruppen ab 15 Personen:                       € 6,00 p.P.

Hunde sind erlaubt, aber bitte an der Leine zu führen!

de_DEGerman
de_DEGerman