Take a fresh look at your lifestyle.

Kulturetage im September 2019

Famila 2

Hier stellen wir weitere Programmhinweise der Kulturetage Oldenburg für den Monat September 2019 vor:

 

  1. September, 16:00 – 20:00 Uhr, kreativ:LABOR,  Amiko:Treffen junger Neu- und AltoldenburgerInnen

AMIKO — das Projekt für Begegnung von Jugendlichen für Jugendliche verschiedener Nationalitäten.. Jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr wird gelernt, gespielt, gemeinsam Zeit verbracht. Ab 18 Uhr kochen wir gemeinsam, essen und haben Spaß.

 

  1. September, 19:30 – 21:30 Uhr, kreativ:LABOR, Treffen: Seebrücke Oldenburg

Die SEEBRÜCKE ist eine internationale Bewegung, getragen von verschiedenen Bündnissen und Akteur*innen der Zivilgesellschaft. Wir solidarisieren uns mit allen Menschen auf der Flucht und erwarten von der deutschen und europäischen Politik sofort sichere Fluchtwege, eine Entkriminalisierung der Seenotrettung und eine menschenwürdige Aufnahme der Menschen, die fliehen mussten oder noch auf der Flucht sind – kurz: Weg von Abschiebung und Abschottung und hin zu Bewegungsfreiheit für alle Menschen.

19./20./21. September, 19:00 Uhr, Studio, Theater: ›Wir sind die Neuen‹

Die drei Singles Anne, Eddie und Johannes, alle im frühen Rentenalter angekommen, beschließen, auch aus finanziellen Gründen, ihre alte Studentenwohngemeinschaft wieder aufleben zu lassen und ziehen, nach einigen Jahrzehnten mehr oder weniger erfolgreichen Berufslebens, wieder zusammen.

 

21. September, 20:00 Uhr, Halle, Comedy: ›CAVEMAN‹

Die Theateroffenbarung für alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen!
In einer Beziehung hat ja jeder so sein Päckchen zu tragen. Ein Umstand, der älter ist als Weihnachten und Ostern zusammen. Denn wie uns der Neandertaler überliefert, funktionierte schon in steiniger Vorzeit das Zusammenleben zwischen Mann und Frau nach dem selben Prinzip wie heute. Die simple Formel lautet: ›Du sammeln. Ich jagen!‹