Take a fresh look at your lifestyle.

Mehr als eine Nebenrolle – Vorprogramm bei Kino im Hafen

Famila 2

Bevor am Freitag, dem 2. August 2019, und am Samstag, dem 3. August 2019, die Filme über die riesige Leinwand bei dem Open-Air-Event „Kino im Hafen“ flimmern, gehört die Bühne dem Vorprogramm. Über 140 Künstlerinnen und Künstler standen bereits auf dieser Bühne und eine Live-Schaltung in die Antarktis zählte zum Programm. Nicht nur die ausgefallene Kinoatmosphäre sondern auch das Vorprogramm unterhält jedes Jahr die bis zu 3.500 Besucherinnen und Besucher.

Das Vorprogramm für dieses Jahr:

Freitag, 2. August 2019 / 21 Uhr (Vor dem Film „Projekt: Antarktis“)

Andreas Römer

Wenn einer seine Puppenkoffer packen kann, dann ist es Andreas Römer. Römer ist in Bremerhaven aufgewachsen, legte den Wirtschaftsingenieur für Transportwesen/Logistik ab und tourte als gekürter Zauberkünstler und Visual Comedian um die Welt. Seit 1986 „belagert“ er weltweit unzählige große und kleine Bühnen. Als Bauchredner prägte er das Genre in Deutschland entscheidend mit. Auch die Zuschauer in der letzten Reihe werden Teil einer kleinen gemütlichen  „Römerrunde“ werden und einen faszinierenden Mix aus Puppen, Tricks und Illusionen erleben.

Samstag, 3. August 2019 / 21 Uhr (Vor dem Film „Unternehmen Feuergürtel“)

SeemannsChor Bremerhaven

Der Chor wurde 1978 als Shanty-Chor der Marinekameradschaft Bremerhaven gegründet. Mit 50 aktiven Sängern und Instrumentalisten kann der SeemannsChor Bremerhaven mit zu den ganz großen maritimen Einzelchören gerechnet werden. Unter der Leitung von Harm Baumann stehen rund 100 Titel verschiedenster Prägung im Programm. Und der Kurs stimmt seit nunmehr vier Jahrzehnten – das belegen die weit über 1000 Konzerte im In- und Ausland. Somit ist der Chor auch ein wichtiger musikalischer Botschafter Bremerhavens.