Take a fresh look at your lifestyle.

Erste Führung durch neue Ausstellung im Edith-Russ-Haus

Famila 2

Am Sonntag, 14. Juli, 15 Uhr, gibt es einen öffentlichen Rundgang durch die neue Ausstellung im Edith-Russ-Haus für Medienkunst. Kunstvermittlerin Alexa Fabienne Noel gibt eine Einführung in die bildgewaltigen Arbeiten des Künstlers Ho Tzu Nyen. Unter dem Titel „G for Gong“ beschäftigt sich die Ausstellung mit den vielseitigen Identitäten Südostasiens, die von verschiedensten Kulturen, Sprachen und anderen Einflüssen geprägt werden. Die neueste Arbeit des Künstlers können die Besucherinnen und Besucher durch eine VR-Brille erleben. Die Teilnahme ist bei regulärem Eintritt kostenfrei