Auto angefahren und geflüchtet

Rund 1.000 Euro Schaden hat eine unbekannte Autofahrerin oder ein Autofahrer am Montagvormittag auf einem Parkplatz an der Elbestraße angerichtet. Weil der Verursacher oder die Verursacherin weggefahren ist, sucht die Polizei jetzt Zeugen, die Hinweise geben können.
Gegen 10.50 Uhr hatte die Fahrerin eines Renault Clio ihr Auto auf dem Parkplatz der dortigen Verbrauchermärkte, gegenüber eines Fahrradständers geparkt. Als sie nach etwa einer halben Stunde zurückkam, stellte sie fest, dass ihr Fahrzeug angefahren wurde. Gewartet hatte niemand und es wurde auch keine Nachricht hinterlassen oder die Polizei gerufen. Deshalb suchen die Ermittler der Polizei (Telefon 953 3166) jetzt nach Zeugen, die etwas gesehen haben.