Schiller feiert 20-jähriges Bühnenjubiläum in der ÖVB-Arena

360-Grad-Erlebnis für alle Sinne

Über sieben Millionen verkaufte Alben, ausverkaufte Tourneen und Auszeichnungen wie der Echo gehen auf sein Konto: Schiller gilt als erfolgreichster deutscher Elektronik-Pop-Künstler. Anlässlich des 20-jährigen Bühnenjubiläums erleben ihn seine Fans am Donnerstag, 23. Mai, auf seiner „Es werde Licht“-Tour live in der ÖVB-Arena. Für Schille ralias Christopher von Deylenist der Auftritt in Bremen ein kleines Heimspiel: Der 48-Jährige stammt gebürtig aus dem beschaulichen Visselhövede im Landkreis Rotenburg. Bei seinem Konzert dürfen Klassiker wie „Das Glockenspiel“, „Ruhe“ oder „Schiller“ ebenso wenig fehlen wie neue Songs, denn Stillstand ist für den Künstler keine Option.„Die Zuschauer erwartet ein 360-Grad-Erlebnis für alle Sinne mit Lichtshow, Video-Performance und elektronischen Klängen“, sagt von Deylen.

Tickets für das Konzert von Schiller am Donnerstag, 23. Mai, in der ÖVB-Arena sind an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.

Veranstalter ist die Semmel Concerts Entertainment GmbH.