Raub auf 14-jährige Joggerin in Bloherfelde

**Zeugen gesucht**

Am Sonntag, 24. März 2019 gegen 19:35 Uhr wird eine 14-jährige Joggerin im Hörneweg in Bloherfelde nahe einer dortigen Brücke von einer unbekannten Person angesprochen, ob sie ihm den Weg zu einer vermeintlichen Straße auf dem Mobiltelefon zeigen könne. Kurz danach hält ihr der Mann ein Messer vor und greift nach ihrem Handy. Sie kann sich gegen den Angriff wehren und ihr Handy zurückerlangen. Dabei wird sie leicht verletzt und flüchtet sofort. Der unbekannte Täter wird beschrieben als männlich, ca. 30-40 Jahre, ca. 170 cm groß, westeuropäische Erscheinung, Drei-Tage-Bart. Bekleidet mit einer dunklen Strickjacke oder Pullover mit Kapuze und dunkler Hose sowie schwarze Schuhe der Marke VANS. Hinweise zum Täter nimmt die Polizei Oldenburg entgegen unter Telefon 0441-7904115.