Ferienprogramm: Die eigene Stadt auf Papier gestalten

Vom 8. bis 12. April gibt es im Stadtmuseum ein Ferienprogramm für Kinder. Als
Stadtplanerin, Architekt oder Künstlerin können die Kinder ihr eigenes
Oldenburg entwerfen. Nach einem Ausstellungsbesuch und reichlich Inspiration
durch die sehr unterschiedlichen Kunstwerke zur Stadt Oldenburg entstehen ganz
individuelle Stadtplancollagen. Kindergruppen können ab sofort bis zum 1. April
angemeldet werden. Der Kurs findet jeweils von 10 bis 12 Uhr statt und kostet pro
Kind 5 Euro, ab 11 Kindern pauschal 50 Euro. Anmeldungen werden per E-Mail an
museumsvermittlung@stadt-oldenburg.de oder telefonisch unter 0441 235-3403
entgegengenommen.