Polizeiticker für den Landkreis Oldenburg

Großenkneten: Einbruch in Einfamilienhaus:

Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus ist es am Samstag 09.02.2019, zwischen 09:00 Uhr und 11:15 Uhr, in der Straße Am Waldesrand, in Großenkneten, gekommen. Unbekannte Täter hebelten das Badezimmerfenster des Wohnhauses auf und verschafften sich Zutritt in das Objekt. Es wurde Bargeld in bislang unbekannter Höhe, Schmuck und Sparbücher entwendet.

Trunkenheit im Verkehr:

Am Sonntag, 10.02.2019, 00:00 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte einen Mercedes auf der Sager Straße in Großenkneten, Ortsteil Ahlhorn. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 28 Jahre alte Fahrzeugführer aus Bad Laer unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,42 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die Fahrerlaubnis des Beschuldigten wurde beschlagnahmt.

Trunkenheit im Verkehr / Fahren ohne Fahrerlaubnis:

Am Sonntag, 10.02.2019, kontrollierten Polizeibeamte um 02:15 Uhr einen Opel Astra auf der Wildeshauser Straße in Großenkneten, Ortsteil Ahlhorn. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 22 Jahre alte Fahrzeugführer aus Emstek nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab zudem eine Beeinflussung in Höhe von 1,67 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Ganderkesee: Sachbeschädigungen an PKW:

Im Zeitraum von Freitag, 08.02.20189, 20:00 Uhr, bis Samstag, 09.02.2019, 00:45 Uhr, ist es in Ganderkesee, Eutiner Straße, zu insgesamt fünf Sachbeschädigungen an PKW gekommen. Der bislang unbekannte Täter wirkte mittels unbekanntem Gegenstand auf die am Fahrbahnrand geparkten PKW ein. Die Schadenshöhe beläuft sich auf insgesamt circa 2000,- Euro.