Take a fresh look at your lifestyle.

Polizei ermittelt nach Körperverletzung/Baumunfall

Polizei ermittelt nach Körperverletzung

Cuxhaven. Am Donnerstagabend gegen 21 Uhr griff ein etwa 25 Jahre alter Mann einen Gleichaltrigen auf offener Straße in der Poststraße an, der ihm in Begleitung einer Frau und eines Mannes zu Fuß entgegenkam. Die Frau wollte schlichten und wurde von dem Unbekannten weggeschubst. Ihr Begleiter erlitt leichte Verletzungen im Gesicht. Der Angreifer soll ca. 180 cm groß und schlank sein. Er hat eine Glatze und einen langen schwarzen Kinnbart. Bekleidet war er mit einem weißen Pullover und einer Jeans. Zeugen, die Angaben zur Identität des Gesuchten machen können, werden gebeten, sich an die Polizei in Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730). Hinweise, die auf einen Zusammenhang zu einer vorherigen Schlägerei in der Poststraße deuten, liegen derzeit nicht vor.

++++++++

37-Jähriger nach Baumunfall leicht verletzt

Ihlienworth. Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr kam der Pkw eines 37-Jährigen aus der Samtgemeinde Land Hadeln auf der Mittelstraße aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen touchierte einen Straßenbaum und kam anschließend im wasserführenden Graben zum Liegen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden.

de_DEGerman
de_DEGerman