PKW brennt im Hinterhof

In der Nacht zum 04.12.2018 wurden Anwohner in der Ringstraße durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Kurz vor Mitternacht sahen sie neugierig aus den Fenstern ihrer Häuser in den Hinterhof eines Mehrparteien­hauses. Dort brannte ein geparktes Auto und die Polizei wurde verständigt. Als die Rettungskräfte kurz darauf eintrafen, brannte der Fiat in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr löschte das Feuer schnell. Der Fahrzeughalter konnte sich die Ursache nicht erklären. Der Wagen wurde zu einer technischen Untersuchung sichergestellt.

Das könnte dir auch gefallen