Kinder-Workshop: Blätterteigträume

Die Städtische Galerie Delmenhorst lädt für Sonnabend, 8. Dezember, von 11 bis 14 Uhr zum Video-Workshop für Kinder von sechs bis zwölf Jahren ein. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an infostaedtische-galerie-delmenhorstde oder unter Telefon (04221) 14132. Spontane Besuche sind ebenso möglich, sofern noch Plätze frei sind. Die Teilnahme kostet zwei Euro.

Wabernde Nebelschwaden. Begleitet von Kunstvermittlerin Katrin Seithel und Zoe Auras (FSJ Kultur) erkunden die Teilnehmer die aktuellen Ausstellungen rund um Video-, Medien- und Animationskunst. Die animierte Videoarbeit des Künstlerduos IC-98 versetzt ins Staunen: Die verwunschene Gebäudeansicht am Fluss Aurajoki in Südfinnland verändert sich langsam, aber stetig beim Betrachten. Die Jahrhunderte ziehen nicht merklos an dem Gebäude vorbei und hinterlassen ihre Spuren… auch bei Jean-François Guitons Ausstellung „immer wider“ wird auf einem ganzen Stockwerk das Machwerk der Elemente sichtbar. Geht es dabei um ein Science-Fiction-Scenario oder um ein Katastrophensetting?

Inspiriert von diesen Videoarbeiten wird eine essbare Stadtsilhouette aus Blätterteig und allerlei Zutaten aus der Weihnachtsbäckerei geformt. Und dann heißt es: Ab in den Ofen! Klappe zu! Licht an! Der Backofen wird zum Filmset. Durch den Zeitraffer gedreht vergehen so Äonen. Zuerst wächst die Stadt und gedeiht. Doch wenn nicht aufgepasst wird, verlieren die Zuckerperlen und Fassadenverzierungen schon bald an Glanz und geraten in Vergessenheit…

Wer schon vor dem Workshop einen Blick auf die Ausstellungen werfen mag, der kommt zum Nikolaus am 6. Dezember in die Städtische Galerie Delmenhorst. Der Eintritt ist an diesem Tag frei. Besucher und Besucherinnen jeden Alters erhalten an diesem Tag zusätzlich eine Überraschung.

  • Termin:
    Sonnabend | 8. Dezember 2018 | 11 bis 14 Uhr
    Städtische Galerie Delmenhorst | Fischstraße 30
Das könnte dir auch gefallen