Einbüche im Cuxland

**Polizei bittet um Hinweise**

Haustür hielt Einbruchversuch stand

Wurster Nordseeküste. Im Zeitraum zwischen Freitagmittag (30.11.2018) und Samstagmorgen (01.12.2018) versuchten bisher unbekannte Täter erfolglos, die Haustür eines Einfamilienhauses in der Straße „Am Sportplatz“ aufzubrechen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat oder zu dem oder den Tätern machen können, oder die verdächtige Fahrzeuge in der näheren Umgebung bemerkt haben, werden gebeten, sich an das Polizeikommissariat Geestland zu wenden (Tel.: 04743 / 9280).

++++++++++

Goldschmuck, Tafelsilber und Standuhr entwendet

Cuxhaven. In der Deichstraße kam es im Zeitraum zwischen Donnerstagnachmittag (29.11.2018) und Freitagabend (30.11.2018) zu einem Wohnungseinbruch in ein Mehrfamilienhaus. Bisher unbekannte Täter brachen eine Wohnungstür auf und gelangten so in das Wohnungsinnere. Sie entkamen mit vorgefundenem Bargeld und Goldschmuck. Aus einem Einfamilienhaus in der Hebbelstraße entwendeten unbekannte Personen Tafelsilber und eine Standuhr. Schadenhöhe und Tatzeit können derzeit noch nicht konkretisiert werden. Zeugen, die im Zeitraum zwischen Sonntagabend (25.11.2018) und Samstag (01.12.2018) verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Polizei in Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730). In das Haus gelangten die Täter nach dem gewaltsamen Öffnen eines Fensters.

Das könnte dir auch gefallen