Polizeistationen Uplengen und Filsum unter neuer Leitung

Am Donnerstag, den 27.09.2018 fand im Rahmen einer kleinen Feierstunde die Übergabe der Leitungsfunktion der Polizeistationen Uplengen und Filsum durch den Leiter der Polizeiinspektion Leer/Emden, Herrn Polizeidirektor Johannes Lind, statt. Mit der Leitung der Polizeistation Uplengen ist nunmehr Herr Polizeihauptkommissar Andre Brinkmann (44) beauftragt. Herr Brinkmann, der die Aufgabe des Stationsleiters bereits seit dem 01.08.2018 wahrnimmt, löst damit seine Vorgängerin, Frau Polizeioberkommissarin Maren Tuitjer, ab. Herr Brinkmann war zuletzt in der Kooperativen Regionalleitstelle Ostfriesland tätig. Darüber hinaus steht auch die der Polizeistation Uplengen nachgeordnete Polizeistation Filsum ab dem 01.10.2018 unter neuer Leitung. Der Leiter der Polizeiinspektion Leer/Emden beauftragte Frau Polizeioberkommissarin Corinna Fischer (40) mit dieser Aufgabenwahrnehmung. Frau Fischer ist noch bis Ablauf des Monats September in der Polizeistation Moormerland tätig. Die Amtseinführungen durch den Leiter der Polizeiinspektion fanden im Beisein des Bürgermeisters der Gemeinde Uplengen, Herrn Heinz Trauernicht, und des Bürgermeisters der Samtgemeinde Jümme, Herrn Johann Boelsen, statt. Inspektionsleiter Johannes Lind betonte, dass auch das Bemühen von Herrn Trauernicht und Herrn Boelsen dazu beigetragen hat, dass diese positive personelle Ausrichtung der Polizeistationen wieder erreicht werden konnte. Johannes Lind teilte zudem mit: „Ich freue mich, dass ich die vertrauensvolle Aufgabe der Leitung einer Polizeistation in die Hände einer fachlich kompetenten Kollegin und eines fachlich kompetenten Kollegen geben kann. Darüber hinaus schätze ich auch die Menschlichkeit von Herrn Brinkmann und Frau Fischer, die mit Sicherheit dazu beiträgt, dass das bestehende gute Verhältnis zwischen der Polizei und den Bürgerinnen und Bürgern in der Samtgemeinde Jümme und der Gemeinde Uplengen beibehalten wird. „